ANTACID-ANTIGAS

Verwendet

Verwendet

Dieses Kombinationsmedikament wird zur Behandlung von durch zu viel Magensäure verursachten Symptomen wie Sodbrennen, Magenverstimmung oder Verdauungsstörungen angewendet. Es wird auch zur Behandlung von Symptomen von zusätzlichem Gas wie Blähungen und Druck / Unbehagen im Magen / Darm verwendet. Kalziumkarbonat ist ein Antacidum, das wirkt, indem es die Menge an Säure im Magen senkt. Simethicone arbeitet, indem es Gasblasen im Darm auflöst.

Überprüfen Sie die Zutaten auf dem Etikett, auch wenn Sie das Produkt zuvor verwendet haben. Der Hersteller hat möglicherweise die Zutaten geändert. Produkte mit ähnlichen Namen können auch unterschiedliche Bestandteile enthalten, die für unterschiedliche Zwecke bestimmt sind. Das falsche Produkt zu nehmen, kann Sie verletzen.

Wie ist ANTACID-ANTIGAS anzuwenden?

Nehmen Sie dieses Produkt wie vorgeschrieben ein. Kauen Sie das Medikament gut, bevor Sie es schlucken. Befolgen Sie alle Anweisungen auf der Produktverpackung. Nehmen Sie nicht mehr als die empfohlene Höchstdosis ein, die auf der Produktverpackung angegeben ist. Wenn Sie sich bezüglich der Informationen nicht sicher sind, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.

Informieren Sie Ihren Arzt, wenn Ihr Zustand anhält oder sich verschlechtert. Nehmen Sie die Höchstdosis des Medikaments nicht länger als 2 Wochen ein, es sei denn, Ihr Arzt hat Sie dazu aufgefordert. Wenn Sie vermuten, dass Sie ein ernstes medizinisches Problem haben, suchen Sie sofort einen Arzt auf.

ähnliche Links

Welche Bedingungen behandelt ANTACID-ANTIGAS?


Nebenwirkungen

Nebenwirkungen

Verstopfung kann auftreten. Wenn dieser Effekt anhält oder sich verschlechtert, informieren Sie unverzüglich Ihren Arzt oder Apotheker.

Wenn Ihr Arzt Sie angewiesen hat, dieses Medikament zu verwenden, denken Sie daran, dass er oder sie der Meinung ist, dass der Nutzen für Sie größer ist als das Risiko von Nebenwirkungen. Viele Menschen, die dieses Medikament einnehmen, haben keine schwerwiegenden Nebenwirkungen.

Informieren Sie sofort Ihren Arzt, wenn eine dieser unwahrscheinlichen, aber schwerwiegenden Nebenwirkungen auftritt: Appetitlosigkeit, Übelkeit / Erbrechen, ungewöhnlicher Gewichtsverlust, Knochen- / Muskelschmerzen, Geistes- / Stimmungsschwankungen (z. B. Verwirrung), Kopfschmerzen, verstärkter Durst / Wasserlassen. ungewöhnliche Schwäche / Müdigkeit.

Informieren Sie sofort Ihren Arzt, wenn eine dieser seltenen, aber sehr schwerwiegenden Nebenwirkungen auftritt: Anzeichen von Nierenproblemen (z. B. Änderung der Urinmenge).

Eine sehr schwere allergische Reaktion auf dieses Medikament ist selten. Suchen Sie sofort einen Arzt auf, wenn Sie Symptome einer schweren allergischen Reaktion bemerken, einschließlich: Hautausschlag, Juckreiz / Schwellung (insbesondere des Gesichts / der Zunge / des Halses), starker Schwindel, Atemnot.

Dies ist keine vollständige Liste möglicher Nebenwirkungen. Wenn Sie andere Nebenwirkungen feststellen, die oben nicht aufgeführt sind, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.

In den USA -

Rufen Sie Ihren Arzt an, um sich über Nebenwirkungen beraten zu lassen. Sie können Nebenwirkungen bei der FDA unter der Nummer 1-800-FDA-1088 oder unter www.fda.gov/medwatch melden.

In Kanada - Rufen Sie Ihren Arzt an, um sich über Nebenwirkungen beraten zu lassen. Sie können Nebenwirkungen bei Health Canada unter 1-866-234-2345 melden.

ähnliche Links

Liste der Nebenwirkungen von ANTACID-ANTIGAS nach Wahrscheinlichkeit und Schweregrad.


Vorsichtsmaßnahmen

Vorsichtsmaßnahmen

Informieren Sie vor der Einnahme dieses Medikaments Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie allergisch gegen Kalziumkarbonat oder Simethicon sind. oder wenn Sie andere Allergien haben. Dieses Produkt kann inaktive Bestandteile enthalten (z. B. Soja), die allergische Reaktionen oder andere Probleme verursachen können. Sprechen Sie mit Ihrem Apotheker, um weitere Informationen zu erhalten.

Dieses Produkt sollte nicht verwendet werden, wenn Sie unter bestimmten medizinischen Bedingungen leiden. Konsultieren Sie vor der Anwendung dieses Produkts Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie: hohe Kalziumwerte (Hyperkalzämie), Magen- / Darmstörungen haben.

Wenn Sie eines der folgenden gesundheitlichen Probleme haben, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker, bevor Sie dieses Produkt verwenden: Nierenerkrankung (z. B. Nierensteine), starker Verlust von Körperwasser (Dehydratation).

Dieses Arzneimittel kann Zucker enthalten. Wenn Sie an Diabetes leiden, fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker, ob Sie dieses Medikament sicher verwenden möchten.

Wenn Sie schwanger sind, informieren Sie Ihren Arzt, bevor Sie dieses Medikament einnehmen.

Calciumcarbonat gelangt in die Muttermilch. Es ist nicht bekannt, ob Simethicon in die Muttermilch übergeht. Fragen Sie Ihren Arzt vor dem Stillen.

ähnliche Links

Was muss ich bezüglich Schwangerschaft, Stillen und Verabreichung von ANTACID-ANTIGAS bei Kindern oder älteren Menschen wissen?


Wechselwirkungen

Wechselwirkungen

Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten können die Wirkungsweise Ihrer Medikamente verändern oder das Risiko schwerwiegender Nebenwirkungen erhöhen. Dieses Dokument enthält nicht alle möglichen Arzneimittelwechselwirkungen. Behalten Sie eine Liste aller Produkte, die Sie verwenden (einschließlich verschreibungspflichtiger / nicht verschreibungspflichtiger Arzneimittel und pflanzlicher Produkte), und teilen Sie diese mit Ihrem Arzt und Apotheker. Starten, stoppen oder ändern Sie die Dosierung von Arzneimitteln nicht ohne die Zustimmung Ihres Arztes.

Einige Produkte, die mit diesem Medikament in Wechselwirkung treten können, sind: Digoxin, Phosphatzusätze (wie Kaliumphosphat), Natriumpolystyrolsulfonat.

Calciumcarbonat kann die Absorption anderer Arzneimittel verringern. Beispiele für betroffene Arzneimittel sind ua Tetracyclin-Antibiotika (wie Doxycyclin, Minocyclin), Bisphosphonate (wie Alendronat), Estramustin, Eisen, Levothyroxin, Pazopanib, Strontium, Chinolon-Antibiotika (wie Ciprofloxacin, Levofloxacin). Trennen Sie daher Ihre Dosen dieser Medikamente so weit wie möglich von Ihren Calciumcarbonat-Dosen. Fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wie lange Sie zwischen den einzelnen Dosen warten sollten und wie Sie einen Dosierungsplan finden, der mit allen Ihren Medikamenten funktioniert.

Überprüfen Sie die Etiketten auf allen verschreibungspflichtigen und nicht verschreibungspflichtigen / pflanzlichen Produkten (wie Nahrungsergänzungsmitteln, Vitaminen), da diese Kalzium enthalten können. Fragen Sie Ihren Apotheker nach der sicheren Verwendung dieser Produkte.

ähnliche Links

Interagieren ANTACID-ANTIGAS mit anderen Medikamenten?


Überdosis

Überdosis

Wenn jemand eine Überdosierung hat und schwerwiegende Symptome hat, z. B. Ohnmacht oder Atemnot, rufen Sie die Nummer 911 an. Rufen Sie andernfalls sofort ein Giftkontrollzentrum an. Einwohner der USA können ihr örtliches Giftkontrollzentrum unter 1-800-222-1222 anrufen. Einwohner Kanadas können ein Giftkontrollzentrum der Provinz anrufen. Zu den Symptomen einer Überdosierung gehören: Übelkeit / Erbrechen, Appetitlosigkeit, mentale / Stimmungsschwankungen, Kopfschmerzen, Schwäche, Schwindel.

Anmerkungen

Halten Sie alle regelmäßigen Arzt- und Labortermine ein.

Änderungen des Lebensstils wie Stressreduzierungsprogramme, Raucherentwöhnung, Alkoholbegrenzung und Änderungen der Ernährung (z. B. Vermeidung von Koffein / bestimmten Gewürzen) können dazu beitragen, Sodbrennen und andere Magensäureprobleme zu reduzieren. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker über Lebensstiländerungen, von denen Sie profitieren könnten.

Verpasste Dosis

Unzutreffend.

Lager

Bei Raumtemperatur aufbewahren, vor Licht und Feuchtigkeit schützen. Den genauen Temperaturbereich finden Sie auf der Verpackung. Wenn Sie Fragen zur Lagerung haben, wenden Sie sich an Ihren Apotheker. Nicht im Badezimmer aufbewahren. Halten Sie alle Arzneimittel von Kindern und Haustieren fern.

Spülen Sie Medikamente nicht in die Toilette oder gießen Sie sie nicht in einen Abfluss, wenn Sie nicht dazu aufgefordert werden. Entsorgen Sie dieses Produkt ordnungsgemäß, wenn es abgelaufen ist oder nicht mehr benötigt wird. Wenden Sie sich an Ihren Apotheker oder an Ihr örtliches Abfallbeseitigungsunternehmen, um weitere Informationen zur sicheren Entsorgung Ihres Produkts zu erhalten. Letzte Aktualisierung Juli 2016. Copyright (c) 2016 First Databank, Inc.


Images Antacid Anti-Gas (Kalziumkarb-Simeth) 1.000 mg-60 mg Kautablette

Antacida Anti-Gas (Calcium-Carb-Simeth) 1.000 mg-60 mg Kautablette
Farbe
sortiert
gestalten
runden
Impressum
RP 104
‹Zurück zur Galerie