Zemplar

Verwendet

Verwendet

Paricalcitol wird verwendet, um hohe Konzentrationen einer bestimmten natürlichen Substanz (Parathyroidhormon) bei Patienten mit Langzeit-Nierenerkrankungen zu behandeln und zu verhindern. Bei diesen Patienten wird der hohe Spiegel der Nebenschilddrüsenhormone durch einen niedrigen Kalziumspiegel und eine bestimmte Art von Vitamin D verursacht. Zu viele Nebenschilddrüsenhormone können zu schwerwiegenden Problemen wie Knochenstörungen führen. Paricalcitol ist eine künstliche Form von Vitamin D. Es hilft, den Spiegel der Parathyroidhormone zu senken und kann Ihrem Körper dabei helfen, Kalzium und Phosphor zu absorbieren.

So verwenden Sie Zemplar

Nehmen Sie dieses Medikament mündlich mit oder ohne Nahrung ein, normalerweise einmal täglich oder dreimal wöchentlich oder nach Anweisung Ihres Arztes. Wenn Sie dieses Medikament dreimal in der Woche einnehmen, dürfen Sie es nicht öfter als jeden zweiten Tag einnehmen.

Die Dosierung richtet sich nach Ihrem Gesundheitszustand, Labortests und dem Ansprechen auf die Behandlung.

Verwenden Sie dieses Medikament regelmäßig, um den größtmöglichen Nutzen daraus zu ziehen. Nehmen Sie es jeden Tag zur gleichen Zeit ein, damit Sie sich daran erinnern können. Wenn Sie dieses Medikament zu einem anderen Zeitpunkt als täglich einnehmen (z. B. dreimal pro Woche), kann es hilfreich sein, Ihren Kalender mit einer Erinnerung zu versehen.

Es ist sehr wichtig, dass Sie die von Ihrem Arzt empfohlene Diät einhalten, um den größtmöglichen Nutzen aus diesem Medikament zu ziehen und schwere Nebenwirkungen zu vermeiden. Nehmen Sie keine anderen Ergänzungen / Vitamine (z. B. Kalzium, Vitamin D) ein, es sei denn, es wurde von Ihrem Arzt bestellt.

ähnliche Links

Welche Bedingungen behandelt Zemplar?


Nebenwirkungen

Nebenwirkungen

Denken Sie daran, dass Ihr Arzt Ihnen dieses Medikament verschrieben hat, weil er oder sie der Meinung ist, dass der Nutzen für Sie größer ist als das Risiko von Nebenwirkungen. Viele Menschen, die dieses Medikament einnehmen, haben keine schwerwiegenden Nebenwirkungen.

Informieren Sie sofort Ihren Arzt, wenn Sie schwerwiegende Nebenwirkungen haben, darunter: schneller / langsamer / unregelmäßiger Herzschlag, Krampfanfälle, Schwäche, Appetitlosigkeit, Rücken / Knochen / Gelenk- / Muskelschmerzen, Verstopfung, trockener Mund, Augenschmerzen / Rötung / Empfindlichkeit Licht, Kopfschmerzen, Übelkeit / Erbrechen, Schläfrigkeit, Bauch- / Bauchschmerzen, verstärkter Durst, Anzeichen von Nierenproblemen (z. B. Änderung der Urinmenge), mentale / Stimmungsschwankungen (z. B. Psychose).

Eine sehr schwere allergische Reaktion auf dieses Medikament ist selten. Suchen Sie jedoch sofort medizinische Hilfe auf, wenn Sie Symptome einer schweren allergischen Reaktion bemerken, einschließlich: Hautausschlag, Juckreiz / Schwellung (insbesondere des Gesichts / der Zunge / des Halses), starker Schwindel, Atemnot.

Dies ist keine vollständige Liste möglicher Nebenwirkungen. Wenn Sie andere Nebenwirkungen feststellen, die oben nicht aufgeführt sind, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.

In den USA -

Rufen Sie Ihren Arzt an, um sich über Nebenwirkungen beraten zu lassen. Sie können Nebenwirkungen bei der FDA unter der Nummer 1-800-FDA-1088 oder unter www.fda.gov/medwatch melden.

In Kanada - Rufen Sie Ihren Arzt an, um sich über Nebenwirkungen beraten zu lassen. Sie können Nebenwirkungen bei Health Canada unter 1-866-234-2345 melden.

ähnliche Links

Liste der Nebenwirkungen von Zemplar nach Wahrscheinlichkeit und Schweregrad.


Vorsichtsmaßnahmen

Vorsichtsmaßnahmen

Informieren Sie vor der Einnahme von Paricalcitol Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie allergisch darauf reagieren. oder zu anderen Vitamin D-Produkten; oder wenn Sie andere Allergien haben. Dieses Produkt kann inaktive Bestandteile enthalten, die allergische Reaktionen oder andere Probleme verursachen können. Sprechen Sie mit Ihrem Apotheker, um weitere Informationen zu erhalten.

Informieren Sie vor der Anwendung dieses Medikaments Ihren Arzt oder Apotheker über Ihre Krankengeschichte, insbesondere über: hohe Calciumspiegel (Hyperkalzämie), hohe Vitamin D-Spiegel (Hypervitaminose D), Herzkrankheiten (z. B. unregelmäßiger Herzschlag, koronare Herzkrankheit), Anfälle.

Informieren Sie Ihren Arzt oder Zahnarzt vor der Operation über alle Produkte, die Sie verwenden (einschließlich verschreibungspflichtiger Medikamente, nicht verschreibungspflichtiger Medikamente und pflanzlicher Produkte).

Während der Schwangerschaft sollte dieses Medikament nur verwendet werden, wenn dies eindeutig erforderlich ist. Besprechen Sie die Risiken und Vorteile mit Ihrem Arzt.

Es ist nicht bekannt, ob dieses Medikament in die Muttermilch übergeht. Fragen Sie Ihren Arzt vor dem Stillen.

ähnliche Links

Was muss ich bezüglich Schwangerschaft, Stillen und Verabreichung von Zemplar bei Kindern oder älteren Menschen wissen?


Wechselwirkungen

Wechselwirkungen

Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten können die Wirkungsweise Ihrer Medikamente verändern oder das Risiko schwerwiegender Nebenwirkungen erhöhen. Dieses Dokument enthält nicht alle möglichen Arzneimittelwechselwirkungen. Behalten Sie eine Liste aller Produkte, die Sie verwenden (einschließlich verschreibungspflichtiger / nicht verschreibungspflichtiger Arzneimittel und pflanzlicher Produkte), und teilen Sie diese mit Ihrem Arzt und Apotheker. Starten, stoppen oder ändern Sie die Dosierung von Arzneimitteln nicht ohne die Zustimmung Ihres Arztes.

Einige Produkte, die mit diesem Wirkstoff interagieren können, umfassen: andere Vitamin-D-Produkte (z. B. Ergocalciferol), Produkte, die Aluminium enthalten (z. B. bestimmte Antazida, Phosphatbinder), Corticosteroide (z. B. Prednison), Digoxin.

Überprüfen Sie die Etiketten aller verschreibungspflichtigen und nicht verschreibungspflichtigen / pflanzlichen Produkte (z. B. Antazida, Vitamine), da diese Aluminium, Kalzium, Phosphat oder Vitamin D enthalten können. Fragen Sie Ihren Apotheker nach der sicheren Verwendung dieser Produkte.

Bestimmte Medikamente können die Aufnahme von Vitamin D verringern (Gallensäure-Maskierungsmittel wie Cholestyramin / Colestipol, Mineralöl, Orlistat). Trennen Sie daher die Dosen dieser Medikamente so weit wie möglich von den Vitamin-D-Dosen. Es ist am einfachsten, Vitamin D vor dem Zubettgehen einzunehmen, wenn Sie diese anderen Medikamente einnehmen. Fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wie lange Sie zwischen den einzelnen Dosen warten sollten und wie Sie einen Dosierungsplan finden, der mit allen Ihren Medikamenten funktioniert.

Dieses Medikament kann bestimmte Labortests (einschließlich Cholesterintests) beeinträchtigen und möglicherweise falsche Testergebnisse verursachen. Stellen Sie sicher, dass das Laborpersonal und alle Ihre Ärzte wissen, dass Sie dieses Medikament verwenden.

ähnliche Links

Kommt Zemplar mit anderen Medikamenten in Wechselwirkung?


Überdosis

Überdosis

Wenn jemand eine Überdosierung hat und schwerwiegende Symptome hat, z. B. Ohnmacht oder Atemnot, rufen Sie die Nummer 911 an. Rufen Sie andernfalls sofort ein Giftkontrollzentrum an. Einwohner der USA können ihr örtliches Giftkontrollzentrum unter 1-800-222-1222 anrufen. Einwohner Kanadas können ein Giftkontrollzentrum der Provinz anrufen. Symptome einer Überdosierung können sein: Schwäche, Kopfschmerzen, Appetitlosigkeit, Übelkeit, Erbrechen, Magenkrämpfe, Schläfrigkeit.

Anmerkungen

Teilen Sie dieses Medikament nicht mit anderen.

Labor- und / oder medizinische Tests (z. B. Calcium-, Phosphor-, Parathyroidhormon-Spiegel) sollten regelmäßig durchgeführt werden, um Ihren Fortschritt zu überwachen oder auf Nebenwirkungen zu überprüfen. Fragen Sie Ihren Arzt nach weiteren Einzelheiten.

Verpasste Dosis

Wenn Sie eine Dosis vergessen haben, nehmen Sie sie ein, sobald Sie sich daran erinnern. Wenn es nahe der Zeit der nächsten Dosis ist, überspringen Sie die Dosis und setzen Sie Ihren üblichen Dosierungsplan fort. Verdoppeln Sie nicht die Dosis, um aufzuholen.

Lager

Bei Raumtemperatur aufbewahren, vor Licht und Feuchtigkeit schützen. Nicht im Badezimmer aufbewahren. Halten Sie alle Medikamente von Kindern und Haustieren fern.

Spülen Sie Medikamente nicht in die Toilette oder gießen Sie sie nicht in einen Abfluss, wenn Sie nicht dazu aufgefordert werden. Entsorgen Sie dieses Produkt ordnungsgemäß, wenn es abgelaufen ist oder nicht mehr benötigt wird. Wenden Sie sich an Ihren Apotheker oder an Ihr örtliches Abfallbeseitigungsunternehmen. Informationen zuletzt überarbeitet im November 2016. Copyright (c) 2016 First Databank, Inc.


Bilder Zemplar 2 Mcg Kapsel

Zemplar 2 mcg Kapsel
Farbe
orange-braun
gestalten
Oval
Impressum
Logo und ZF
Zemplar 1 mcg Kapsel

Zemplar 1 mcg Kapsel
Farbe
grau
gestalten
Oval
Impressum
Logo und ZA
‹Zurück zur Galerie


‹Zurück zur Galerie