Raucherentwöhnung

Raucherquoten in den USA erreichen den Tiefststand

Laut Angaben der Bundesgesundheitsbehörden sind die Raucherraten in den USA auf den niedrigsten Stand gefallen Bei den erwachsenen Rauchern sank die Raucherquote von 15,5 Prozent im Jahr 2016 auf 14 Prozent im Jahr 2017. Diese Rate war um 67 Prozent niedriger als 1965.